Say Hi

Info

Schuljahres-Beginn:

Das Schuljahr dauert von Anfang Oktober bis Ende September des Folgejahres.

Ausbildungs-Kosten:

Die Ausbildung kostet insgesamt € 17.900,00. 
Der Preis setzt sich im Regelfall aus 3 Zahlungsraten zusammen:

  • Einschreibegebühr (zahlbar innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsabschluss) 
  • Anzahlung der Studiengebühren (zahlbar bis Ende August) 
  • Reststudiengebühr (in 12 monatlichen Raten ab Studienbeginn)

Ausbildungsinhalt: 

  • Schulungsmaterialien
  • Prüfungsgebühren
  • Eigene Theorieskripte
  • Pinselset
  • Make-up Koffer inkl. vieler MAC Produkte
  • Portfolio-Mappe inkl. bearbeiteter Bilder
  • Fotoshootings
  • Hairstyling-Produkte
  • Diplom

Aufnahmebedingungen:

Wenn Du mindestens einen Realschulabschluss und/oder eine Berufsausbildung abgeschlossen hast, und über 18 Jahre alt bist, sind alle rechtlichen Aufnahmebedingungen erfüllt.
Wir glauben an kleine Klassen und möchten einen Ort schaffen, an dem jeder Mensch sein kann, wie er ist. Deshalb vertreten wir eine Null-Toleranz-Politik bei Rassismus, Mobbing, Homophobie und anderen Arten der Ausgrenzung.

Unterkunftssuche:

Wir helfen Dir gerne bei der Wohnungssuche. Versuche es doch einmal bei STUART, den Studenten-Appartements direkt bei uns um die Ecke. 

Finanzierungsmöglichkeiten:

Wenn Du leidenschaftlich gern Make-Up Artist werden willst, dann finden wir auch einen Weg, das möglich zu machen:

  • Wir akzeptieren Bildungsgutscheine. 
  • Du kannst bei uns die Fördermöglichkeiten der Agentur für Arbeit nutzen. 
  • Unsere Ausbildung ist von der HZA zertifiziert. 
  • Außerdem sind wir einer öffentlichen Ausbildungsstätte gleichgestellt. Es ist also möglich, für Deine Ausbildungszeit BAföG zu beantragen.

Weitere Infos findest Du unter www.foerderdatenbank.de und www.meinbafoeg.de.

Ausbildungs-Materialien:

Du bekommst von uns eine Grundausstattung an Make-up Produkten, einen Profikoffer und eine Hairstyling-Produktausstattung. Wenn Du Geräte wie Glätteisen, Föns und Lockenwickler nicht bereits besitzt oder neu kaufen möchtest, kannst Du sie problemlos bei uns ausleihen. Eine detaillierte Produkt-Liste mit allen Dingen, die Du zum Schulstart mitbringen solltest, bekommst Du bei der Vertragsunterzeichnung.

Ausbildungsziele:

Als ausgebildeter Diplom Make-up Artist und Hairstylist mit Kenntnissen wichtiger Special Effects des Maskenbildners stehen Dir viele Türen offen. So kannst Du Dich z.B. als Makeup Artist für Film, Foto, Fashion oder Braut-Stylings selbstständig machen. Oder Du arbeitest fest angestellt im Retail, beim Fernsehen oder Musical, auf einem Kreuzfahrtschiff oder als persönlicher Begleiter von Prominenten. 

Im Rahmen unserer ganzheitlichen Ausbildung lernst Du neben den Artistry Skills auch, wie man sich selbstständig macht, wie man sich bewirbt und wie man mit Kunden umgeht. Und durch die vielen Projekte während des Schuljahres hast Du die Möglichkeit, Dir schon früh ein Netzwerk aufzubauen.

Unterrichtszeiten:

Der Kernunterricht findet Montags bis Donnerstags von 10 bis 16 Uhr statt. Danach hast Du die Möglichkeit, in den Tutorien selbstständig zu üben, Neues auszuprobieren oder Versäumtes nachzuholen. Natürlich wirst Du dabei von unseren Fachdozenten begleitet. Freitags bis Sonntags wird es ebenfalls immer wieder Projekte geben. So finden viele Shootings, Shows und Filmdrehs am Wochenende statt. Und auch unsere Zwischen- und Abschluss-Prüfungen werden in der Regel an den Wochenenden abgenommen.

Ferien:

Natürlich gibt es Ferien. In den 12 Monaten bei The Face wirst Du viel Neues lernen und viele wertvolle Erfahrungen sammeln – das muss zwischendurch alles in Ruhe verarbeitet werden. Außerdem braucht ja jeder mal Zeit zum Durchschnaufen. 

Darum machen wir (je nachdem, wie die Feiertage liegen) in der Regel ca. 2 Wochen Weihnachtsferien, eine Woche Maiferien und 3 Wochen Sommerferien. Achtung: Unsere Ferien sind nicht unbedingt zur selben Zeit wie die Hamburger Schulferien.

Anschrift:

Unsere Adresse lautet:
Borselstraße 7
22765 Hamburg

Damit liegt unsere schöne Academy im Herzen von Hamburg-Ottensen (Altona), 10 Gehminuten vom Altonaer Bahnhof entfernt, umgeben von Cafés, Boutiquen und Kneipen. Kleine Theater, ein Kino, Fotostudios und Agenturen prägen das moderne und sehr beliebte Viertel. Es gibt diverse Busverbindungen. Außerdem trennen uns nur etwa 5 Autominuten von der A7 (Ausfahrt Bahrenfeld). Die Anfahrt zu uns ist also sehr angenehm.

Unterschied zwischen The Face und FACE ART ACADEMY

Zwischen 2003 und 2020 hießen wir FACE ART ACADEMY. Nach einem Inhaberwechsel 2019 haben wir die Schule renoviert und auch dem Logo ein kleines Face-Lifting verpasst. Wir hoffen, es gefällt Dir.
 

Um unsere Webseite nutzerfreundlich zu gestalten und bestimmte Funktionen umzusetzen, verwenden wir Cookies.

Auf unserer Webseite kommen Cookies zum Einsatz, die für den Betrieb unseres Online-Angebotes technisch notwendig sind. Für die Auslieferung dieser Cookies bedarf es keiner Einwilligung von Ihnen. Darüber hinaus nutzen wir jedoch auf Grundlage einer Einwilligung weitere Cookies mitunter von Drittanbietern – und zwar Google Analytics, Google Adword Conversion und Google Remarketing. Mit dem Anklicken des Buttons „Alle Akzeptieren“ willigen Sie in die Speicherung dieser technisch nicht erforderlichen Cookies auf Ihrem Endgerät ein. Dies schließt Ihre Einwilligung in die Verwendung der, mit den Cookies verarbeiteten Daten für die angegebenen Zwecke ein. Sie können auch einzelne Kategorien aussuchen und dann auf „Speichern“ klicken.
Ihre Einwilligung(en) ist/sind freiwillig. Sie können sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in den Einstellungen unter Datenschutzerklärung widerrufen. Dort haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Einwilligungen zu ändern und anzupassen. Weitere Informationen zu den Cookies finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.